Sie sind hier: NEWS > 
DeutschEnglishFrancais
18.12.2018 : 12:12 : +0100

Samstag, 11.Juli 2015

Große Ehre für fünf Aerobic Damen: Lernen vom Weltmeister

Im Rahmen des Deutsch-Französischen Jugendaustausches durften fünf Aerobic Sportlerinnen des SSV Ulm 1846 vom 25. bis 30.10.2010 mit den „Besten der Welt“ trainieren.

Angela Di Nisio, Lena Anschütz, Laura Bauer, Angelique Scherle, Stefanie Weiß und Trainer Klaus Häberle (alle SSV Ulm 1846)

Eine Woche Trainingslager, mit den besten Aerobic-Sportlern der Welt, im Leistungszentrum Nummer eins für Aerobic in „Aix les Bains“ in Frankreich.
Im Rahmen des Deutsch Französischen Jugendaustausches kamen die fünf Aerobic Sportlerinnen Angela Di Nisio, Lena Anschütz, Laura Bauer, Angelique Scherle und Stefanie Weiß vom SSV Ulm 1846 in den Genuss mit den „Besten der Welt“ zu trainieren. Begleitet und betreut wurde die Deutsche Delegation vom Ulmer Trainer Klaus Häberle.

Täglich wurde zusammen mit den Französischen Sportlern bis zu acht Stunden trainiert. Jeweils eine Trainingseinheit am Vormittag und am Nachmittag, außerdem fand zusammen mit den französischen Sportlern ein täglicher Deutsch-Französischer Sprachunterricht statt.
Das Trainingszentrum in Aix les Bains war bestens ausgestattet und es wurde auf einem sehr hohen sportlichen Niveau trainiert. Mit vielen neuen Eindrücken und großer Motivation kamen die Ulmer Aerobic Sportlerinnen und Ihr Trainer wieder glücklich nach Hause.

20.11.2010 00:00 Alter: 8 Jahre